Ab sofort möglich: Folie anstelle von Netz

Folienbindung ist möglich. ©Deutz-Fahr
Folienbindung ist möglich. ©Deutz-Fahr
Deutz-Fahr “CompacMaster Plus” ist eine Maschine, mit der das Futter zu einem extrem festen Ballen gepresst wird und auch fest bleibt, da der Ballen ohne weitere Manipulation sofort gewickelt wird. Vorteile, die aus diesem Konzept resultieren, sind das geringere Eigengewicht von nur 3500 Kilogramm und die kurze Bauweise. Zugleich mit der Markteinführung der Deutz-Fahr CompacMaster Plus ist nun auch optional eine Folienbindung zusätzlich zur Netz­bindung erhältlich. Diese vollkommen neu entwickelte Technik ist eine geni­ale Erfindung, da übliche 750-Millimeter-Folienrollen zum Einsatz kommen. Eine solche Standardfolie kommt pro Ballen deutlich günstiger als eine Mantelfolie.

Weitere wesentliche Vorteile sind unter anderem: bessere Silagequalität, fester gewickelte Ballen, verbesserte Ballenform, einfaches Entfernen der Folie, Flexibilität, hohe Leistung usw. Die einzigartige Deutz-Fahr-Folienbindung bietet zahlreiche Vorteile in Bezug auf Kosten, Umwelt und einfaches Arbeiten.

Informationen gibt es bei den Deutz-Fahr-Partnern oder unter Tel. 01/ 80 160-20.

- Werbung -