BauernZeitung ist heuer erstmals auf der Wieselburger Messe

Am Stand der BauernZeitung gibt es eine MS 171 Motorsäge von Stihl zu gewinnen.

Zum ersten Mal ist die Österreichische BauernZeitung in diesem Jahr auf der Wieselburger Messe mit einem eigenen Stand präsent. Ein Standbesuch lohnt sich auf jeden Fall.
Der Stand der Österreichischen BauernZeitung befindet sich im Freigelände 4 und hat die Standnummer 415. Das Team der Österreichischen BauernZeitung freut sich auf zahlreichen Besuch am Stand in Wieselburg.

Großes Messe-Gewinnspiel

Die Besucherinnen und Besucher werden nicht nur kompetent über die wöchentlich erscheinende Österreichische BauernZeitung informiert, sondern es wartet auch ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen.
Der Hauptpreis ist eine MS 171 Motorsäge von Stihl im Wert von 279 Euro. Die moderne Säge mit der 30 cm langen Schiene eignet sich sowohl zum Brennholzsägen als auch für die Grundstückspflege. Zudem verfügt sie über eine seitliche Kettenspannung zum sicheren und einfachen Spannen der Kette. Die attraktiven Gewinne verlost die BauernZeitung in Kooperation mit Firma Roher, Landmaschinentechnik aus Wieselburg.

Gratis-Probeheft nach Wahl

Außerdem erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Gewinnspiels ein unverbindliches Gratis-Probeheft nach Wahl. Zur Auswahl stehen folgende Zeitschriften: Der Waldbauer, Forstzeitung, BauernZeitung, Der Winzer und viele mehr. Eine große Auswahl erhält man bereits vorab im Internet unter www.av-medien.at

Wochenzeitung Nummer eins

Die BauernZeitung ist mit einer wöchentlichen Auflage von 120.150 Stück Österreichs größte Wochenzeitung für die Land- und Forstwirtschaft und den ländlichen Raum.
Laut jüngster market-Umfrage lesen mehr als zwei Drittel der heimischen Bäuerinnen und Bauern diese Zeitung – damit ist sie bundesweit die Nummer eins.

- Bildquellen -

  • Am Stand der BauernZeitung gibt es eine MS 171 Motorsäge von Stihl zu gewinnen.: Roher
- Werbung -