Die neue Serie 5G (von 75 PS bis 116 PS) bietet mit insgesamt sieben Modellen für jede Produktionsrichtung, von Feldarbeiten bis hin zu den Arbeiten im Stall, den Forstanwendungen und dem kommunalen Einsatz eine große Modellauswahl sowie die Serie 5 drei Modelle mit einer Motorleistung von 110 bis 126 PS.

Bei allen Modellen der Serien 5 und 5G verfügen die Fahrerkabinen jetzt über die Hydro Silentblock-Aufhängung, durch die Lärm und Vibrationen um bis zu 40 Prozent reduziert werden konnten.

In der bisher schon sehr komfortablen Kabine wurden die Bedienelemente der Zusatzsteuerventile erneuert. Das bringt mehr Bedienkomfort und Präzision bei der Arbeit. Für Routinearbeiten können nun zwei Motordrehzahlen gespeichert werden.

Anlässlich der Modellvorstellung 2018 kann man die Traktoren vor Ort testen. Nähere Info unter Tel. 01/80160-12 oder unter www.deutz-fahr.at

- Bildquellen -

  • Zwei neue Baureihen: die neue Serie 5 und 5G von Deutz-Fahr: © Deutz-Fahr
- Werbung -