Rund 1600 Gäste feierten in der Nacht der Landwirtschaft, die zum zweiten Mal vom Österreichischen Agrarverlag und der Österreichischen BauernZeitung veranstaltet wurde.

- Werbung -