Einladung zu den Bezirksbäuerinnentagen 2017

Von 17. Jänner bis einschließlich 25. Jänner

Landesbäuerin KR Eva Rieschl ©ZVG
Landesbäuerin KR Eva Rieschl ©ZVG
Zum Auftakt des Bildungsjahres 2017 laden die ARGE der Bäuerinnen, das Ländliche Fortbildungsinstitut (LFI) und die Burgenländische Landwirtschaftskammer wieder zu den Bezirksbäuerinnentagen ein.

Heuer gibt es keinen landesweiten Bildungsschwerpunkt.
In jedem Bezirk wird ein individuelles Programm angeboten, welches die EEB-Beraterinnen mit ihrem Funktionärinnenteam zusammengestellt haben.
Daher kann es durchaus interessant sein, einen zweiten Termin wahrzunehmen und “über den Zaun” des Bezirkes zu schauen. Der Bezirksbäuerinnentag eignet sich bestens für die Weiterbildung und Netzwerkpflege.

LK-Präsident Franz Stefan Hautzinger, Landesbäuerin  KR Eva Rieschl, die Bezirksbäuerinnen und die Kammerrätinnen der Burgenländischen Landwirtschaftskammer laden alle Bäuerinnen und Landfrauen zu den Bezirksbäuerinnentagen 2017 recht herzlich ein.

Die Bezirksbäuerinnentage 2017 finden an folgenden Terminen statt:

Bezirk Eisenstadt: Dienstag, 17. Jänner 2017, 14 Uhr (Kaffee-Empfang ab 13.30 Uhr) Ort: Loretto, Gasthaus Graf

Bezirk Oberwart: Mittwoch, 18. Jänner 2017, 9 Uhr Ort: Großpetersdorf, Gasthaus Wurglits

Bezirk Güssing: Donnerstag, 19. Jänner 2017, 9 Uhr Ort: Deutsch Tschantschendorf, Gasthaus Wehofer

Bezirk Oberpullendorf: Donnerstag, 19. Jänner 2017, 14 Uhr Ort: Oberpullendorf, Haus St. Stephan

Bezirk Neusiedl/See: Montag, 23. Jänner 2017, 9 Uhr Ort: Deutsch Jahrndorf, Altes Landgut Werdenich

Bezirk Mattersburg: Dienstag, 24. Jänner 2017, 14 Uhr (Kaffee-Empfang ab 13.30 Uhr) Ort: Mattersburg, Hotel-Restaurant Florianihof

Bezirk Jennersdorf: Mittwoch, 25. Jänner 2017, 9 Uhr Ort: Neuhaus/Klb., Gasthaus Schardl

- Werbung -