Farmdok-Demoversion testen

Beratung bei Farmdok ©farmdok
Beratung bei Farmdok ©farmdok
Das zukünftige Ziel in der Landwirtschaft: Daten dort aufzuzeichnen, wo sie entstehen – am Feld. Und das ohne mühsames Notieren. Das kann die mittlerweile auf Android und iPhone erhältliche App von Farmdok und ist damit die einzige mobile Lösung am Markt.
Mit dem Download der App ist die Aufzeichnung sofort einsatzbereit. Alle erstellten Datensätze stehen als PDF- oder Excel-Bericht zur Verfügung und werden auch bequem auf den Rechner im Büro übermittelt. Auch eine exakte Schlagaufzeichnung erfolgt über die erfassten Geodaten auf dem Smartphone. Damit erfüllt der Anwender alle Anforderungen der Datenerfassung im Rahmen von Öpul und Cross Compliance – und dies ohne mühsames Aufzeichnen am Traktor.

Kostengünstige Datenaufzeichnung

Die App wird pro Hektar abgerechnet und ist daher im laufenden Betrieb nicht nur eine effiziente, sondern auch günstige Lösung für jeden Betrieb. Testen kann man die Demoversion jetzt unter www.farmdok.com

- Werbung -