Faszination Westernreiten

Der Westernreitstall Liberty Ranch ist ein Fleckchen Ruhe nicht weit von Wien entfernt. Mitten in der Natur liegt der Stall am Beginn des Kreuttales im Weinviertel. Der Hof bietet für jeden Pferdebegeisterten das Passende:

  • Pferdetraining: Die Liberty Ranch legt großen Wert auf ein Training bzw. eine Ausbildung für den Turniersport unter Berücksichtigung der Leistungsfähigkeit des einzelnen Pferdes, um über eine lange Zeit ein körperlich und mental fittes Pferd gewährleisten zu können.
  • Reitausbildung für die Jüngsten: Abgesehen vom Trainingsbetrieb arbeitet der Pferdestall seit Jahren als Reitschule mit Reitanfängern jeder Altersgruppe. Reitpä-
    dagogische Betreuung, auch FEBS genannt, ermöglicht es den Kindern, spielerisch die wesentlichen Dinge über das Pferd zu erfahren und dabei auch außergewöhnliche Bewegungserfahrungen zu sammeln.
  • Einstellbetrieb: Dagmar und Günther Leeb sind die Gründer und Besitzer des Betriebes. Sie sind es, die all ihre Leidenschaft und Energie Tag für Tag in die Organisation stecken. Den Einstellern bietet der Stall Folgendes: große Reithalle, Abreitplatz, Schrittmaschine, überdachtes Round Pen, Außenboxen, Paddockboxen, Offenstall, 2.5 Hektar Weide sowie Ganztageskoppeln.
  • Gastronomie: Am Wochenende gibt es außerdem die Möglichkeit der kulinarischen Stärkung im hauseigenen Saloon. Das Credo der Küche lautet: frisch und traditionell.

Weitere Informationen gibt es unter www.libertyranch.at

- Bildquellen -

  • Ein Slidingstopp kann auf der Liberty Ranch gelernt werden.: Liberty Ranch
- Werbung -