Hausmesse bei Paumann Landtechnik von 10. bis 12. März

Firma Paumann Landtechnik aus Amstetten (NÖ) lud von 10. bis 12. März 2017 zur traditionellen Hausmesse ein. Nicht nur für das Team der Firma Paumann ist dieser Termin bereits ein Fixpunkt im Kalender. So kamen auch heuer wieder viele Besucher von nah und fern, um sich aus erster Hand über die angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu informieren, zu plaudern und sich die ausgestellten Maschinen aus der Nähe anzuschauen.
Es war für alle etwas dabei: für Landwirte, Forst-Profis, Hobby-Gärtner, Kinder und Familien. Großes Interesse weckte unter anderem die Präsentation des De­Laval-Melkroboters, die Praxis-Vorführung der Quatromat-Trommelsäge, die Pöttinger-Impress-Rundballenpresse sowie der neue Steyr Multi, mit dem interessierte Besucher eine Runde fahren konnten.

Auch die ganz kleinen Gäste kamen bei der Paumann Hausmesse nicht zu kurz. Ob beim Trampolin-Hüpfen, beim Tretgokart-Fahren oder bei der Kinder-Olympiade – es gab jede Menge Action. Beim großen Schätzspiel lockte eine Stihl-Akku-Motorsense als Hauptpreis. Für das leibliche Wohl der Besucher war ebenfalls bestens gesorgt.

„Es ist eine große Freude, so viele Stammkunden und auch Besucher von weiter her bei uns im Haus begrüßen zu dürfen“, so Geschäftsführer Wilhelm Paumann, der sich mit seinem Team bereits auf die nächsten Veranstaltungen freut.

- Bildquellen -

  • Das Team von Landtechnik Paumann freute sich über den Besuch.: © Paumann
- Werbung -