Hohe Stabilität für hohe Leistung

Mehr Leistung mit Claas

Die neu entwickelte Festkammer-Rundballenpresse Rollant 540 kommt mit neuen Walzen und stärkerem Chassis. Die Bindeeinrichtung arbeitet wahlweise mit Netz oder Folie.
Die Rollant 540 presst Ballen mit 1,25 Meter Durchmesser bei 1,22 Meter Breite. 15 Walzen bilden die Presskammer. Lagerung und Kraftübertragung übernehmen die gehärteten Achsstummel. Die Schließzylinder der Heckklappe sind seitlich horizontal angeordnet. Für höchste Ballendichte können die Zylinder mit bis zu 180 bar beaufschlagt werden.

Optimale Kettenschmierung

Der Antrieb der Presswalzen erfolgt über die linke Maschinenseite. Rotor und Hauptantrieb verfügen über 1,25-Zoll-Antriebsketten, die Heckklappen-Walzen werden über eine 1-Zoll-Kette angetrieben. Für die Kettenschmierung fördert eine Exzenterpumpe das Öl aus
einem 6,3-l-Vorrantstank. Eine 2,10 Meter breite, gesteuerte Pick-Up nimmt das Erntegut sicher auf. Optional ist ein doppelter Rollenniederhalter lieferbar. Bei der Rollant 540 hat der Anwender die Wahl zwischen Netz- und Folienbindung. Der Wechsel zwischen beiden
Bindungsarten ist werkzeuglos möglich.

Weitere Informationen unter www.claas.at

- Bildquellen -

  • Mehr Leistung mit Claas: Claas
- Werbung -