Jubiläum: 40 Jahre Stahlbau Baumhauer

Firma Baumhauer feiert 40-jähriges Jubiläum. ©Baumhauer
Firma Baumhauer feiert 40-jähriges Jubiläum. ©Baumhauer
Als gut etabliertes Waldviertler Unternehmen kann man Firma Baumhauer & Söhne Ges.m.b.H. aus Dallein bezeichnen. Nach 20-jähriger, erfolgreicher Tätigkeit in der Landmaschinenproduktion hat sich die Firma seit 1978 auf den Hallenbau spezialisiert und zählt mittlerweile zu den führenden Unternehmen in dieser Branche.

Wurden anfänglich nur einige Hallen im Jahr produziert und montiert, sind es mittlerweile ca. 100 bis 120 Objekte in Landwirtschaft, Gewerbe und Industrie, die jährlich realisiert werden. Geboten wird von der Einreichplanung über die Fundierung bis zur schlüsselfertigen Halle alles aus einer Hand. Als Alternative zur bewährten Betonfundierung bietet Firma Baumhauer ab jetzt eine neuartige Verankerungstechnik für Stahlhallen. Ankerplatten werden mittels Gewindestange am Boden befestigt (egal, ob Erdreich, Asphalt etc.).

Auf diese Ankerplatten werden die Stahlsäulen verschraubt oder angeschweiöt. Ein eventueller späterer Rückbau der Halle samt Anker hinterlässt keine Spuren, diese kann unproblematisch an anderer Stelle wieder errichtet werden. Diese innovative betonlose Fundament- und Verankerungstechnik passt perfekt in das Konzept der Firma Baumhauer, die gesamte Wertschöpfung des Endproduktes in Österreich zu belassen, denn auch bei der Verankerung handelt es sich um ein heimisches Produkt.

“Auch hier setzen wir auf die Qualität eines österreichischen Anbieters, damit garantieren wir, für unseren Kunden ein hochwertiges Endprodukt herzustellen”, so Geschäftsführer Fritz Baumhauer. Weitere Informationen findet man unter www.baumhauer.at.

- Werbung -