Kalte Gurkensuppe

Zutaten:
400 g Gurken,
100 g Petersilienwurzeln,
150 g Schlagobers,
1 Bund frische Kräuter,
500 ml Buttermilch,
2 Teelöffel geriebener Kren,
Salz,
Pfeffer, gemahlen.

Zubereitung:
Gurken schälen, halbieren, entkernen und würfeln.
Petersilienwurzel schälen und fein würfeln. Beides im Obers 10 min. köcheln lassen.
Die Kräuter waschen und fein hacken.
Die Gurkenmischung mit Kräutern, Buttermilch und Kren pürieren.
Dann die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen.
Tipp: Die Buttermilch kann durch Sauermilch oder auch Naturjoghurt ersetzt werden.

Rezept aus: regionale-rezepte.at

- Werbung -