Kostenloser Service für NÖ Erdeerproduzenten

NÖ Erdbeerbauern können sich gratis im Hoffinder registrieren und sind dadurch nur mehr einen Mausklick von ihren Kunden entfernt.

Der „Erdbeerfinder“ geht auch in der Saison 2017 online.

Mit dem „Hoffinder“ stellt der NÖ Bauernbund heuer zum vierten Mal heimischen Erdbeerbauern eine moderne Marketing-Hilfe zur Verfügung. Der Hoffinder dient zum einen den Bauern, die ihre Erdbeeren ab Hof oder ab Feld verkaufen, als kostenlose Plattform, um Konsumenten auf frische Erdbeeren aufmerksam zu machen und zum anderen den Kunden, die mithilfe einer einfachen Suchfunktion den nächstgelegenen Bauern finden können. Im Hoffinder können sich diese registrieren und sind damit nur mehr einen Mausklick von ihren Kunden entfernt. Die Homepage www.niederoesterreichs-bauern.at dient dazu, die Leistungen der NÖ Bäuerinnen und Bauern vor den Vorhang zu holen und die Landwirtschaft so darzustellen, wie sie wirklich funktioniert. Rechtzeitig zu Beginn der Erdbeersaison sollten daher alle, die Erdbeeren vermarkten, ihre Erdbeerfelder eintragen und damit den Kunden rasches Auffinden ermöglichen. Wer an diesem kostenlosen Service teilnehmen möchten, sollte sich jetzt rasch auf www.bit.ly/erdbeerfeld-eintragen registrieren und sofort vom neuen Angebot profitieren.

- Bildquellen -

  • 12 02 20 17 Erdbeerfinder: © Bauernbund
- Werbung -