Neue Fachmesse Austro Vin Tulln 2020

Ein Schwerpunkt der neuen Messe wird Weinbautechnik sein. Foto: Messe Tulln/Gregor Semrad

Im Rahmen der Austro Agrar Tulln (NÖ) wurde die neue Fachmesse Austro Vin Tulln präsentiert. Sie wird erstmals von 30. Jänner bis 1. Februar 2020 stattfinden, ist exklusiv für Fachbesucher konzipiert und soll die neue Branchenplattform für Österreich und Zentral- und Osteuropa für Weinbau, Obstbau, Kellereitechnik und Vermarktung sein. Das Messekonzept baut auf langjährige Branchenerfahrung: Seit 1991 hat sich das Kompetenzzentrum für Weinbau, Obstbau und Kellereitechnik auf der Austro Agrar Tulln erfolgreich etabliert. Wachsende Ausstellerzahlen und ständig steigendes Kundeninteresse sind laut Messe Tulln der Grundstein für die eigenständige Fachmesse Austro Vin Tulln. Alle Innovationen und technologischen Entwicklungen sollen auf der Branchenplattform präsentiert werden.

Mit der Austro Vin Tulln 2020 kommen wir dem Wunsch unserer Aussteller und Besucher nach: Die neue Fachmesse wird sich alle zwei Jahre zum richtigen Zeitpunkt ausschließlich auf die dynamischen Wachstumsbereiche Weinbau, Obstbau, Kellereitechnik und Vermarktung konzentrieren,“ so Wolfgang Strasser, Geschäftsführer Messe Tulln. Die Austro Vin Tulln wird eine feine Fachmesse, welche die gesamte Wertschöpfungskette im Wein- und Obstbau abdecken und damit ein komplettes Angebot für Winzer und Obstbauern bieten wird. Tulln als traditioneller Messestandort für Landtechnik mit idealer Lage und erfolgreicher Veranstaltungserfahrung bietet beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Fachmesse, “ erklärt Rudolf Dietrich, Club Landtechnik Austria.

Auf der Austro Vin Tulln sollen Aussteller aus folgenden Bereichen präsent sein:

-) Außenmechanisierung: Pflanzmaschinen, Traktoren und Transportgeräte, Erntetechnik, Pflanzgut, Bodenbearbeitung, Baum und Stockbearbeitung, Bewässerungstechnik, Pflanzenschutz und Pflanzenernährung, Bearbeitung von Trauben und Obst.

-) Kellereitechnik: Pump- und Fördersysteme, Filtrationstechnik, Verarbeitungsmaschinen von Trauben und Obst, Sortiersysteme, Behandlung von Wein, Fruchtsaft und Spirituosen, Technologie für Perl- und Schaumweine, Wein- und Getränketanks, Brennerei-Technologie, Analytik.

-) Abfüllung und Verpackung: Sortier- und Kontrollanlagen, Füllanlagen, Verschlusstechnik, Verpackung und Ausstattung, Lagerung und Kühlung, Verpackungsmaschinen.

-) Dienstleistung und Vermarktung: Informationsdienstleistung, Verkauf und Präsentation, Ausschank, Direkt-Vermarktung, Logistik.

Öffnungszeiten:
30. Jänner bis 1. Februar 2020 in Tulln
10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

 

- Bildquellen -

  • Austro Vin Tulln DSC 7567: Messe Tulln/Gregor Semrad
- Werbung -