Neue Kubota Agrartraktoren bis zu 140 PS

Das Unternehmen Kubota stellt für das Jahr 2019 neue Agrartraktoren in der Klasse 100 bis 140 PS vor.

Das japanische Unternehmen Kubota mit 130-jähriger Tradition und einer Jahresproduktion von ungefähr 160.000 Allradtraktoren stellt für das Jahr 2019 neue Agrartraktoren in der Klasse 100 bis 140 PS vor.

Beachtliche Wendigkeit

Die neuen Kubota-Modelle der Serie M-GX IV verfügen über Vierzylinder Kubota-Turbomotoren mit bis zu 6124 Kubikmeter Hubraum. Selbstverständlich erfüllen die Traktoren auch die Anforderungen der neuesten Abgasnorm Euro IV. Die originale Kubota Vorderachse mit dem doppelten Kegelradantrieb ermöglicht einen Lenkeinschlag von bis zu 66 Grad und bietet damit eine außergewöhnliche Wendigkeit. Die Vorderachsfederung gewährleistet außerdem einen besonderen Fahrkomfort in der neuen und geräumigeren Komfortkabine mit Typisierung für zwei Personen. Alle Kubota-Agrartraktoren verfügen weiters über eine Dreijahresgarantie, ein ideales Leistungsgewicht sowie eine außergewöhnliche Wendigkeit.

Günstige Aktionspreise

Für kurze Zeit sind die Kubota-Agrartraktoren der M-Serie zu besonders günstigen Aktionseinführungspreisen und mit verschiedenen Finanzierungsvarianten verfügbar, zum Beispiel das Kubota-Modell mit 66 PS ab dreimal je 13.332 Euro.

Weitere Informationen zu Besichtigungen sowie Probefahrten gibt es entweder unter www.esch-technik.at oder per Tel. 0664 966 1 996

- Bildquellen -

  • Das Unternehmen Kubota stellt für das Jahr 2019 neue Agrartraktoren in der Klasse 100 bis 140 PS vor.: Esch-Technik
- Werbung -