Wie jedes Jahr im Februar findet von 16. bis 17. Februar die Hausmesse des LTC Korneuburg statt. Hier findet man die wichtigsten Neuheiten, die die Landtechnik in diesem Frühjahr zu bieten hat.

Neben einer umfassenden Neu- und Gebrauchtmaschinenausstellung steht die Hausmesse ganz im Zeichen von 100 Jahren John Deere-Traktoren. Hier kann man die neuen John Deere Modelle 5R und 6250R sowie modernste Erntetechnik mit dem Mähdrescher S700 erleben.

Die LTC-Profiberater stehen selbstverständlich auch zur Beratung der innovativen Agrarmanagementsysteme, wie dem automatischen Lenksystem AutoTrac mit branchenweit exaktester RTK-Genauigkeit von +/- zwei Zentimeter, zur Verfügung.

Nicht versäumen sollte man außerdem zahlreiche Neuheiten der LTC-Top-Partner, wie z. B. Lindner, Pöttinger, Köckerling oder Rauch. Hier kann man auch die Chance nutzen, sich das Wunschmodell aus dem Rentflex-Miettraktorenpool auszusuchen.

LTC-Regionsleiter Thomas Scheidl und sein Team vom LTC Korneuburg freuen sich auf zahlreiche Besucher. Infos unter www.lagerhaustc.at

- Bildquellen -

  • Die Hausmesse des LTC Korneuburg hat langjährige Tradition.: © LTC
- Werbung -