ÖKL Merkblatt Nr. 24 „Düngersammelanlagen für Wirtschaftsdünger“ in 8. Auflage erschienen

Das neu aufgelegte ÖKL-Merkblatt. Foto: ZVG

Das aktualisiert und erweiterte Merkblatt enthält wichtige Hinweise sowohl für die bautechnische Gestaltung der Düngersammel­anlagen als auch zur Vermeidung von Gefahren für Leben und Gesundheit und für den Schutz des Grundwassers, der Gewässer, des Bodens und der Luft. Bei Güllebehältern ist eine feste Lagerraum­abdeckung Voraussetzung für die Investitions­förderung. Durch die Abdeckung werden die Ammoniak­emissionen und in weiterer Folge die Bildung von Sekundär­feinstaub − gleichzeitig aber auch Stickstoffverluste − verringert.

•) Seiten: 24, Preis: 10 Euro; Infos: www.oekl.at; Bestellungen unter 01/5051891, ta.lk1566815218eo@ec1566815218iffo1566815218 und im webshop

 

- Bildquellen -

  • MB 24 2019: ZVG
- Werbung -