Serie 5 mit Top Technik

Neue Traktorenserie 5 und 5G von Deutz-Fahr

Deutz-Fahr bietet mit der Serie 5G (von 75 bis 116 PS) Modelle für jede Produktionsrichtung: von Feldarbeiten bis hin zu Arbeiten im Stall, Forstanwendungen und kommunalen Einsatz. Die Serie 5 besteht aus drei Modellen mit einer Leistung von 110 bis 126 PS.

Getriebe mit Eco-Speed

Die Schaltung der Getriebe wurde überarbeitet und lässt sich nun noch geschmeidiger und präziser bedienen. Der Gangwechsel erfolgt über Bowdenzüge und per Knopfdruck. Fünfgang-Getriebe mit elektrohydraulischem Powershuttle oder mit mechanischer Wendeschaltung, mit bis zu vier Schaltgruppen und zwei oder drei Lastschaltstufen, sind wählbar. Wendigkeit und Traktion wurden durch das neue Vorderachs-Konzept verbessert. Ölbad-Scheiben-Bremsen an allen vier Rädern sorgen für sichere Verzögerung. Die Serie 5 bietet eine Vorderachsfederung, die höchste Sicherheit mit Fahrkomfort verbindet. Leistungsstark und vielseitig sind auch die Hydraulikanlagen: 55, 60 Eco oder 90 Liter pro
Minute.

Überzeugende Ausstattung

Die maximale Hubkraft im Heck beträgt bis zu 5410 Kilogramm und 2100 Kilogramm am Frontkraftheber. Vier Zapfwellengeschwindigkeiten sind serienstandard. Die Hydro-Silentblock-Aufhängung der komfortablen Kabine reduziert Lärm und Vibrationen. Für Routinearbeiten können zwei Motordrehzahlen gespeichert werden. Mit Ausstattungsmerkmalen wie Powershuttle, Stop and Go, echter Vierrad-Bremse, vier Zapfwellengeschwindigkeiten, hoher Hub- und Zugkraft, niedriger Bauweise und bester Sicht auf alle Arbeitsbereiche zeichnet sich die Serie 5 respektive 5G aus.

Mehr Informationen erhält man entweder unter Tel. 018016012 oder unter www.deutz-fahr.at

- Bildquellen -

  • Neue Traktorenserie 5 und 5G von Deutz-Fahr: Deutz-Fahr
- Werbung -