smaXtec im Rennen für den “WirtschaftsOskar”

AußenwirtschaftsCenter Los Angeles der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) prämiert Spitzenleistungen österreichischer Unternehmen am US-Markt

Bereits zum sechsten Mal prämiert das AußenwirtschaftsCenter Los Angeles der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) Spitzenleistungen österreichischer Unternehmen am US-Markt mit dem “US-A-Biz-Award”, dem “WirtschaftsOskar”. Im Rennen sind heuer acht Unternehmen in den Kategorien Spektakuläres, Innovation und Marktdurchdringung sowie zwölf Teilnehmer der Technologie­initiative “GoSiliconValley”. Vergeben wird der Oskar am 25. Februar. Aus dem landwirtschaftlichen Bereich ist in der Kategorie Innovation smaXtec animal care sales GmbH (Steiermark) nominiert. Die Firma gilt als Weltmarktführer bei der Erfassung von Körperdaten von Milchkühen. Das innovative Pansen-Messsystem erhebt mittels Sensoren im Magen die Temperatur und den pH-Wert und wurde bei der World Dairy, der weltgrößten Messe der Milchwirtschaft, erfolgreich präsentiert. Zum US-Kundenkreis gehört die University of Kentucky, die führend bei der Anwendung neuer Technologien in der Präzisionslandwirtschaft ist.

- Werbung -