-7.7 C
Wien
Sonntag, Februar 25, 2018
Start Markt Getreide

Getreide

Getreidemarkt KW 08/2018: Verunsicherung und Stillstand

Verwirrend und irrational – so präsentieren sich derzeit die Signale der internationalen Märkte – das ist keine geeignete Grundlage, um sich hierzulande am Kassamarkt...

Getreidemarkt KW 07/2018: Internationale Notierungen hin- und hergerissen

Die Getreidemärkte zeigten sich jüngst hin- und hergerissen zwischen Wettermärkten, Korrekturen an den Aktienbörsen und bei Wechselkursen, fundamental reichlicher Versorgung sowie stockenden Exporten von...

Getreidemarkt KW 06/2018: Erholungsphase war nur von kurzer Dauer

Die Erholungsphase der internationalen Getreide-Terminmärkte dauerte mit Ausnahme von Mais nur kurz an. Aufgrund fehlender Impulse bei den Exportgeschäften der USA und der EU...

Getreidemarkt KW 05/2018: Kursgewinne bei Weizen trotz starkem Euro

Stabile Getreidemärkte trotz Turbulenzen bei den Währungsparitäten – in der Kalenderwoche 4 sah man den US-Dollar gegenüber dem Euro deutlich an Wert verlieren. Der...

Getreidemarkt KW 04/2018: Weizen weiterhin schwach

Die gedrückte Stimmung insbesondere auf den internationalen Weizenmärkten hält weiter an. Den Weizenkursen konnte auch nicht helfen, dass der Internationale Getreiderat IGC für die...

Getreidemarkt KW 03/2018: USDA-Berichte schickten Börsen auf Sinkflug

Die Jänner-Berichte des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) zu den weltweiten Versorgungsbilanzen, den Lagerbeständen in den USA und zum Anbauverhalten der US-Farmer für die Ernte 2018 schickten...

Getreidemarkt KW 02/2018: Starker Euro bremst EU-Weizennotierungen

Die extreme Frostperiode in den USA stützt seit Jahresbeginn die Notierungen für US-Weizen in Chicago. Auswinterungsschäden bei US-Weizen könnten die Folge sein, dazu kommt...

Getreidemarkt KW 51/2017: Nach Getreide steht nun auch Soja international unter Druck

Die internationalen Märkte, insbesondere in der EU, blieben in gedrückter Stimmung. Der Druck durch Kampfpreise von russischem Weizen aus der Rekordernte 2017, die Aussicht...

Getreidemarkt KW 50/2017: Euronext-Weizen schwächelt, Inlandsnotierungen fest

Mit den Weizennotierungen an der Euronext in Paris geht es weiter stetig bergab. Demgegenüber halten innerhalb Österreichs gehandelter Brotweizen und Roggen weiterhin ihre vergleichsweise hohe...

Getreidemarkt KW 49/2017: Euronext im Sinkflug, Wien bleibt in Stimmung

Die russische Konkurrenz am globalen Weizenmarkt bleibt für die EU und die USA drückend; zudem leidet die Marktposition der EU auch unter Währungsschwankungen. Der...

WETTER

Wien
Klarer Himmel
-7.7 ° C
-7 °
-9 °
61%
5.7kmh
0%
Mo
-11 °
Di
-13 °
Mi
-11 °
Do
-10 °
Fr
-1 °

FOLGE UNS

2,382FansGefällt mir
- Werbung -