26 C
Wien
Donnerstag, September 20, 2018
Start Markt Schweine

Schweine

Schweinemarkt KW 37-38/2018: Überangebot drückt weiter auf Preise

Negative Preistendenz im Spätsommer – auch der September 2018 weist diese saisonal typische Entwicklung auf. Das Grillgeschäft läuft aus, während die kühlen Temperaturen Mastleistung...

Schweinemarkt KW 36-37/2018: Rückstau drückt Notierung um sieben Cent

Gegenläufige Entwicklungen bei Angebot und Nachfrage führen auch heuer zu spätsommerlichem Preisdruck. Neben biologischen Aspekten wirken sich auch spekulative Momente auf das aktuelle Preisgeschehen...

Schweinemarkt KW 35-36/2018: Ausgewogene Verhältnisse, Versorgungsgrad am Lebendmarkt tendiert aufwärts

Eine für die Jahreszeit nicht unübliche Trendwende charakterisiert aktuell den Markt. Das saisontypische Fruchtbarkeitsverhalten sowie die Tierwohltemperaturen in den Stallungen lassen immer Anfang September...

Schweinemarkt KW 34-35/2018: Sommerpreisrallye gestoppt

Die erzeugerpreisfreundliche Entwicklung der beiden Vorwochen findet keine Fortsetzung. Einmal mehr gibt der deutsche Markt die Linie vor und fixiert auf Vorwochenniveau. Begründet wird...

Schweinemarkt KW 33-34/2018: Angebot knapp, Preise steigen

Wochenlang herrschte EU-weit Verwunderung darüber, dass trotz deutlich unterdurchschnittlicher Lebendmarktversorgung der saisonal übliche Sommerpreisimpuls heuer ausblieb. Die Fleischbranche argumentierte den Preisdruck mit hohen Lagerbeständen,...

Schweinemarkt KW 32-33/2018: Hitze lähmt Schweinewachstum und Fleischverzehr

Die außerordentlich hohen Temperaturen in Europa bescheren auch der Vieh- und Fleischwirtschaft außergewöhnliche Verhältnisse. Das zu dieser Jahreszeit üblicherweise schwächere Schweineangebot erfährt einen zusätzlichen...

Schweinemarkt KW 31-32/2018: Notierung stabil bei schwachen Umsätzen

Stabile Verhältnisse bei unterdurchschnittlichen Umsätzen und Preisen, so präsentiert sich derzeit der EU-Schlachtschweinemarkt. Ein hochsommertypisches geringes Angebot trifft auf eine ruhige Nachfrage. Bedingt durch...

Schweinemarkt KW 30-31/2018: Preisdruck aus Deuschland kocht über

Außerst schwierig und für die Erzeuger unverständlich – so präsentiert sich derzeit der Schlachtschweinemarkt. Bereits seit Wochen liegt das Schweineangebot EU-weit um fünf und...

Schweinemarkt KW 29-30/2018: Schlachtschweine weiter rar, Fleischmarkt kämpft mit Rückstau

Das seit Wochen unterdurchschnittliche Angebot an schlachtreifen Schweinen zeigt am Fleischmarkt immer noch keine Wirkung. Hauptgrund ist wohl das schleppende Geschäft am Weltmarkt, wodurch...

Schweinemarkt KW 28-29/2018: Schlachtreife Schweine weiterhin Mangelware

EU-Schweinemarkt: Mit Ausnahme von Südeuropa, wo sich die anlaufende Sommersaison langsam bemerkbar macht, plätschert der Fleischmarkt ohne besondere Impulse dahin. Demzufolge erreicht das EU-weit...

WETTER

Wien
Klarer Himmel
26 ° C
26 °
26 °
44%
1.5kmh
0%
Fr
23 °
Sa
10 °
So
14 °
Mo
13 °
Di
13 °

FOLGE UNS

2,755FansGefällt mir
- Werbung -