-1.3 C
Wien
Samstag, Februar 23, 2019
Start Markt Schweine

Schweine

Schweinemarkt KW 08-09/2019: Flotter Lebendmarkt, zäher Fleischmarkt

Obwohl das Angebot an schlachtreifen Schweinen im Februar EU-weit um fünf bis zehn Prozent bei gleichzeitig sinkenden Schlachtgewichten unter den Jännerzahlen liegt, lässt die...

Schweinemarkt KW 07-08/2019: Weiter abnehmendes Schweineangebot stabilisiert positive Preistendenz

EU-weit wird von geräumten Lebendmärkten berichtet. Die Zahl der schlachtreifen Schweine nimmt seit Februar Woche für Woche ab und liegt aktuell 10 bis 15...

Schweinemarkt KW 06-07/2019: Knappes Angebot ermöglicht vier Cent plus

Zwar wird EU-weit von Übersättigung und Flaute auf den Fleischmärkten berichtet, noch stärker pendelt aber das Angebot an schlachtreifen Schweinen zurück. In norddeutschen Bundesländern...

Schweinemarkt KW 05-06/2019: Fleischmarkt ohne Impulse, Preistief dauert an

EU-weit warten alle Beteiligten der Wertschöpfungskette auf eine Belebung am Fleischmarkt. Die per Anfang Februar avisierten Hoffnungen auf einen Erzeugerpreisanstieg bleiben vorerst unerfüllt. Den...

Schweinemarkt KW 04-05/2019: Reichlich versorgte Lebend- und Fleischmärkte

Quer durch die EU ist das Angebot an Schlachtschweinen größer als die Nachfrage. Die Fleischmärkte berichten von zähflüssigen Warenströmen mit verbreiteter Tendenz zu Dumpingpreisvermarktung....

Schweinemarkt KW 03-04/2019: Tendenz zu Preisdruck

Das typische auch als Jännerloch bekannte Szenario zu Jahresbeginn hält sich hartnäckig. Quer durch die EU wird von schleppenden Geschäften sowohl am Lebend- wie...

Schweinemarkt KW 02-03/2019: Reichlich versorgte Märkte

Auch der Jänner 2019 zeigt sich als eine Periode mit Absatzproblemen und schwierigen Marktverhältnissen. Trotz Jahrestief beim Preisniveau fehlt der Fleischbranche jeglicher Schwung. Quer...

Schweinemarkt KW 01-02/2019: Unveränderte Preise zu Jahresbeginn

Die zurückliegenden Feiertagswochen zeigen EU-weit Nachwirkungen. Der Lebendmarkt ist durch teils erhebliche Überhänge geprägt, zudem startet die Be- und Verarbeitung am Binnenmarkt eher gemächlich...

Schweinemarkt KW 51/2018: Feiertagswochen reduzieren Schlacht- und Verarbeitungskapazität

Weihnachten und Jahreswechsel bedingen alle Jahre wieder verminderten Schlachtschweineabsatz. Liegen die Feiertage eher in der Wochenmitte, so wie heuer, dann verschärft sich das Problem....

Schweinemarkt KW 50-51/2018: Schlachtung und Zerlegung laufen auf Höchstdurchsatz

Mengenrallye allerdings ohne Preisrallye – von den Schlachtschweinen bis zum Schweinefleisch läuft die Wertschöpfungskette derzeit auf Höchstdurchsatz. Weil es aber bereits seit Wochen nicht...

WETTER

Wien
Klarer Himmel
-1.3 ° C
-1 °
-2 °
58%
2.1kmh
0%
So
3 °
Mo
10 °
Di
10 °
Mi
11 °
Do
13 °

FOLGE UNS

2,858FansGefällt mir
- Werbung -