23.9 C
Wien
Sonntag, Juli 21, 2019

Diverses

Die Agraria in Wels ist ein Besuchermagnet: Auch heuer erwartet man über 80.000 Gäste.

Technik, Info, Tier: Das bietet die Messe in Wels

75.000 Quadratmeter Hallen-fläche, 490 Aussteller, 3200 Land­maschinen und mehr als 120 Programmpunkte: Groß und vielfältig präsentiert sich die Agraria 2016 an vier Messetagen.
Die Agraria gibt einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Technik im Bereich der intelligenten Lösungen für den landwirtschaftlichen Bereich.

Die Zukunft der Landtechnik

Die Agraria in Wels (OÖ) ist die größte Landtechnik-Präsentation in Österreich. Alle namhaften Hersteller werden ihre neuesten Innovationen von 30. November bis 3. Dezember 2016 zeigen.
Ob einfache oder teure Bohrmaschine: Ein gut gewartetes Gerät funktioniert besser und ist auch sicherer.

Mehr Sicherheit beim Bohren

Die Handbohrmaschine ist ein Gerät, welches das ganze Jahr über zum Einsatz kommt. Trotz dieses "Übungsfaktors" passieren häufig Unfälle, welche teils zu schweren Verletzungen führen. Durch sichere Geräte wird diese Gefahr reduziert.
Diskutierten auf der Boku (v. l. n. .r): Univ.-Prof. Andreas Gronauer

Fächerübergreifende Forschung ist gefragt

Wie sich die Landtechnik verändert und die universitäre Forschung und Ausbildung auf neue Herausforderungen reagieren muss, diskutierte vergangene Woche eine hochkarätige Runde aus Forschung, Wirtschaft, Verwaltung und Praktikern.
Thierry Lhotte: der neue Vice President und Managing Director von MF für Europa und Nahost (EME)

Führungswechsel bei Massey Ferguson

Richard Markwell zieht sich schrittweise aus dem Geschäft zurück

Alarmeinrichtungen in Stallanlagen vorsehen

Neues DLG-Merkblatt
Der neue Weltmeister der Stihl Timbersports Series heißt wieder Jason Wynyard.

Neuseeländer ist der weltbeste Sportholzfäller

Der achte Weltmeistertitel für Jason Wynyard
Traktor und Landmaschine im Straßenverkehr stehen im Fokus des ÖKL-Kolloquiums.

ÖKL-Kolloquium am 6. Dezember in Wieselburg

Titel: "Traktor und Landmaschine im Straßenverkehr"
Mit der zunehmenden Verbindung von Geräten werden unzählige Anwendungen möglich. Der Monitor für die Traktorkabine wird dabei zur multifunktionalen Bedieneinheit.

Das Internet der Dinge ist am Hof angekommen

Nicht nur Menschen, die vor Computer sitzen und Informationen austauschen, werden durch das Internet vernetzt, sondern zunehmend auch Maschinen oder Gegenstände.
Das Führungsteam von Kirchner vor einem Sonderkulturenstreuer: Geschäftsführende Gesellschafter Susanne Junker-Bruns und Wolfgang W. Bruns (r.) sowie Bernhard Schmied

Der Porsche der Güllefässer und Miststreuer

Das neue Führungsteam von Kirchner im Gespräch

WETTER

Wien
Klarer Himmel
23.9 ° C
25.6 °
21.1 °
69%
2.1kmh
0%
Mo
27 °
Di
27 °
Mi
29 °
Do
30 °
Fr
31 °

FOLGE UNS

2,864FansGefällt mir
- Werbung -
Hard X: Gonzo, Anal, DP, Hardcore Porn Network21Sextury Porn - Best European Porn Network for 21 Century