Bunter Endiviensalat

Zutaten:
2 Karotten,
2 Zucchini,
1 Kopf Endiviensalat,
4 Radieschen,
2 mittelgroße Zwiebeln,
10 Oliven, ohne Kern,
Salz, Pfeffer,
eine Prise Zucker,
Olivenöl, Apfelessig

Zubereitung:
Karotten schälen und mit den Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Die Radieschen waschen, putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Den Endiviensalat waschen, gut abtropfen lassen und in große Stücke reißen.
Die Zwiebeln in Ringe schneiden und die Oliven halbieren.
Alle Zutaten in einer großen Salatschüssel mischen.
In einer zweiten Schüssel Marinade aus Salz, Pfeffer, Zucker, Olivenöl und Essig herstellen und über den Salat gießen.
Durchheben, anrichten und genießen.

Rezept aus „Gemüse für alle Fälle“, AMA-Marketing

- Werbung -